Newsletter abonnieren
Cookie-Einstellungen

Physiotherapeuten*in oder Ergotherapeuten*in Kombination mit Diensten im Wohnbereich

 

Für unser Institut in Altenhof am Hausruck suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine*n  Physiotherapeuten*in oder Ergotherapeuten*in Kombination mit Diensten im Wohnbereich  in Voll- oder Teilzeit (ca. 30-37 Wochenstunden – davon ca. 15 Wochenstunden im Wohnbereich)

 Wir bieten:

  • Die Chance, gleich zwei spannende attraktive Arbeitsbereiche kennen zu lernen und flexibel Erfahrungen zu sammeln!
  • Einstufung nach dem SWÖ-KV VWG 8, Bruttomonatsverdienst bei 100 % DV ab € 2.935,99 noch ohne konkrete Anrechnung von Vordienstzeiten
  • Keine Nacht-/ Wochenenddienste - flexible Arbeitszeit zwischen Montag und Freitag
  • Umfassende Einschulung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mehr Urlaubstage schon ab dem 2. Dienstjahr, Kinderzulage
  • Kantine
  • Wohnungen für MitarbeiterInnen

 Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Durchführung einer fachlich qualifizierten physio- oder ergotherapeutischen Behandlung nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand
  • Fachliche Dokumentation und Evaluierung der Therapiemaßnahmen
  • Angehörigenberatung und Hilfsmittelversorgung
  • Möglichkeiten zur Sportbegleitung
  • Teilnahme an Projekt- und Arbeitsgruppen im Auftrag der Leitung
  • Aktive Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionen
  • Unterstützung bei der Pflege und Betreuung unserer Bewohner*innen im Wohnbereich

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Physiotherapie oder Ergotherapie
  • Berufserfahrung und Fortbildungen im Fachbereich Neurologie von Vorteil
  • Selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Wertschätzung, Respekt, Einfühlungsvermögen und Verständnis im Umgang mit Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen

Bei Bewerber*innen mit gleicher Qualifikation werden Personen mit vollständigem Covid-19 Impfschutz bevorzugt.

Bewerbung:

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen an bewerbung@assista.org!

Für nähere Auskünfte und Fragen steht Ihnen Christian Weiß, Bereichsleiter Therapien, Tel. 07735/6631 - 180, gerne zur Verfügung.