Newsletter abonnieren
Cookie-Einstellungen

MitarbeiterIn Integrative Beschäftigung Vöcklabruck

Assista bietet für Menschen mit körperlicher und mehrfacher Beeinträchtigung ein differenziertes Angebot für Wohnen, Therapie, Mobile Betreuung, Fähigkeitsorientierte Aktivität & Integrative Beschäftigung in OÖ.

 

 Für unser Beschäftigungsangebot suchen wir zum spät. Eintritt mit 1. Nov. 2022 eine/n

                 

MitarbeiterIn Integrative Beschäftigung Vöcklabruck

 

Beschäftigungsausmaß 60-70% / ca. 22-26 Wochenstunden (Vorerst Karenzvertretung *)

 

 

Aufgaben:

  • Begleitung von KlientInnen bei integrativen Beschäftigungsplätzen in Betrieben
  • Organisation von Beschäftigungsabläufen
  • Grundversorgung und Dokumentation
  • Akquise und Organisation von Kooperationsbetrieben
  • Ggf. bei adäquater Qualifikation: Operative Vertretung der Leitung in der MitarbeiterInnen-Einsatzkoordination im Bereich „Mobile Betreuung“

 

Voraussetzungen:

  • Abschluss FSB-Behinderten- oder FSB-Altenarbeit, bzw. FSB-Behindertenbegleitung
  • Handwerkliches und kaufmännisches Geschick
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Gruppe „B“/ eigenes Fahrzeug
  • Flexibilität bei der Diensteinteilung

 

Unser Angebot:

  • Einstufung nach dem SWÖ-KV VWG 6, Bruttoverdienst bei 100 % DV ab € 2.519,49 noch ohne konkrete Anrechnung von Vordienstzeiten
  • Umfassende Einschulung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Keine Wochenenddienste und flexible Arbeitszeit
  • Mehr Urlaubstage schon ab dem 2. Dienstjahr
  • Kinderzulage  
  • *) Arbeitsplatzsicherheit im Gesamtunternehmen bei entsprechender Qualifikation

 

Bewerbungen bis spätestens 29.8.2022 per Mail mittels Erhebungsbogen inkl. Bewerbungsunterlagen (www.assista.org/downloads) an Assista Soziale Dienste GmbH, Hueb 10, 4674 Altenhof/Hausruck, bewerbung@remove-this.assista.remove-this.org 

 

Für nähere Auskünfte und Fragen steht Hr. Bernhard Tilg, Leitung Mobile Angebote Vöcklabruck, Tel.: 0664 80 631 530, (Stv. Brigitte Traar 0664 80 631 316), gern zur Verfügung.