Newsletter abonnieren

Leitung SYNAPSE GALLSPACH

 

 

LEITUNG für Synapse Gallspach (Langzeit-Rehabilitation, Wohngruppe & Projekt Begleitetes Wohnen für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen)

Dienstverhältnisausmaß 100 %

 

 Anforderungsprofil:

  • Grundausbildung in der Sozial- bzw. Behindertenarbeit

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Behindertenbereich

  • Verständnis für wirtschaftliche und administrative Abläufe, EDV Kenntnisse

  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz

  • Funktionsübergreifendes kreatives Denken und Handeln

  • Bewohnerorientierte und systemische Arbeitsweise

  • Bereitschaft, in der Arbeit mit Angehörigen deren Sichtweise zu hören, vorhandenes Wissen zu nutzen und einen regelmäßigen Austausch stattfinden zu lassen

  • Lern- und Veränderungsbereitschaft

  • Strategisches und konzeptionelles Denken und Handeln

  • Multikulturelle Sensibilität

  • Fairness, Wertschätzung, Respekt und Verständnis

  • Eigene Kritikfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstreflexion

  • Fähigkeit, Probleme zu erkennen, Problemlösungsverfahren zu planen und diese durchzuführen

  • Agogisches Geschick und Einfühlungsvermögen

  • Konfliktfähigkeit, psychische Stabilität und innere Ausgeglichenheit

  • Erfahrung im Bereich Projektaufbau und -Abwicklung

     

Aufgabenbereiche:

Die Teamleitung ist AnsprechpartnerIn in allen Belangen, die für einen geregelten Ablauf notwendig sind, führt die entsprechenden Maßnahmen durch und ist in allen Punkten den Führungs- und agogischen Grundsätzen verpflichtet.

 

  • Führung, Begleitung und Kontrolle aller MitarbeiterInnen der Wohneinheit

  • Verantwortung für die pädagogische Arbeit in der Wohneinheit

  • Zusammenarbeit mit Angehörigen und Leitung von Angehörigengesprächen

  • Unterstützung und Begleitung der BewohnerInnen im Alltag

  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen

  • Vielfältige organisatorische Tätigkeiten, Dokumentation

     

Einstufung:

Nach SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 8: Bruttogehalt ab € 3.393,01 (noch ohne konkrete Vordienstzeitenanrechnung).

Die Leitungsfunktion wird vorerst befristet auf ein Jahr besetzt.

 

Bewerbungen mittels Erhebungsbogen (www.assista.org/downloads) bis 4.1.2021 an:

Assista Soziale Dienste GmbH, Romana Kaltenbrunner, Hueb 10, 4674 Altenhof/Hausruck, romana.kaltenbrunner@remove-this.assista.remove-this.org

Für nähere Auskünfte und Fragen steht Herr Markus Lasinger, Bereichsleiter Wohnen, Tel. 0664/80631500, zur Verfügung.