Newsletter abonnieren
Cookie-Einstellungen

Ausgebildete*r Pflegemitarbeiter*in für die Langzeitrehabilitation Gallspach

 

Wir suchen für unsere Langzeitrehabilitation & Wohngruppe in der Synapse Gallspach eine*n ausgebildete*n Pflegemitarbeiter*in in Voll- oder Teilzeitanstellung ab 50 % (ca. 19 Wochenstunden).

Wir bieten:

  • Zusätzliche Urlaubstage schon ab dem 2. Dienstjahr
  • 37-Stunden-Woche bei Vollzeit
  • Familienfreundliche Dienstplangestaltung
  • Günstige Mitarbeiter*innenverpflegung
  • Kinderzulage
  • Umfassende Einschulung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Einflussnahme bei der Dienstplangestaltung
  • Einstufung nach SWÖ-KV, Bruttoverdienst bei 100 % - noch ohne Nachtdienste/Sonn- und  Feiertagszuschläge und konkrete Vordienstzeitenanrechnung: Bruttoverdienst bei 100 % Dienstverhältnis DGKP ab € 3.015,80; PFA ab € 2.592,69, FSB ab € 2.519,49, PA ab € 2.350,89

 

Ihre Aufgaben:

  • Qualifizierte Pflege und Alltagsbetreuung unserer Klient*innen mit erworbenen Hirnschädigungen
  • Agogische Begleitung
  • Vielfältige organisatorische Tätigkeiten

 

Ihr Profil:

  • Freude am selbständigen Arbeiten im interdisziplinären Team
  • Hohes Maß an Engagement und Flexibilität
  • Aktive Beziehungsgestaltung
  • Gute Reflexionsfähigkeit
  • Wertschätzung, Respekt, Einfühlungsvermögen und Verständnis im Umgang mit Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen
  • Abgeschlossene Ausbildung Diplom Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Fachsozialbetreuer*in Behindertenarbeit, Fachsozialbetreuer*in Altenarbeit oder Pflege(fach)assistent*in  

Bei Bewerber*innen mit gleicher Qualifikation werden Personen mit vollständigem Covid-19 Impfschutz bevorzugt.    

Bewerbung: 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wenn ja, dann freuen wir uns über Bewerbungen an bewerbung@assista.org!  

Für nähere Auskünfte und Fragen steht Herr Stefan Mayr, Leitung Synapse Gallspach, Tel. 0664/80631 800 gerne zur Verfügung.