Newsletter abonnieren

Grundsätzlich sind unsere Wohnangebote vollbetreut, d.h. die BewohnerInnen erhalten volle Betreuung und Pflege, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Daneben bietet assista im Sinne des OÖ. Chancengleichheitsgesetzes aber auch „Teilbetreutes Wohnen“.

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit Beeinträchtigungen, die in einer eigenen Wohnung weitestgehend selbstständig leben können und ein großteils eigenverantwortliches Leben führen wollen.
„Teilbetreutes Wohnen“ kann in Anspruch genommen werden, wenn der/die Betroffene nicht mehr als 80 Stunden pro Monat an direkter Betreuungszeit benötigt. Die Festlegung der Wohnform (ob vollbetreut oder teilbetreut) ergibt sich bei Antragstellung aufgrund der Ermittlung des individuellen Hilfebedarfs für den Betroffenen / die Betroffene durch die Bezirksverwaltungsbehörde.

Ausstattung

Die Wohnausstattung für „Teilbetreutes Wohnen“ entspricht den Kriterien einer Wohngruppe bei assista.

KlientInnen in der teilbetreuten Wohnform haben einen anteiligen Miet- und Verpflegungsaufwand sowie einen monatlichen Kostenbeitrag, der mit 40% des jeweiligen Pflegegeldbezuges berechnet wird, zu leisten.

Dieses Wohn-/Betreuungsangebot ist verfügbar in:

Altenhof