Schriftgröße: A A A        
English Sitemap Links
assista logo teaser
 
Home über uns leistungen arbeitsplatz integra
kontakt download veranstaltungen ihre spende neurobildung
menue
assista auf facebook:

Aktuelle Veranstaltungen

Javascript muss aktiviert werden!

Ehrenamt

MITEINANDER STATT NEBENEINANDER

Ehrenamt 2

Wir suchen freiwillige HelferInnen zur Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen bei der Freizeitassistenz.
Dahinter steht der Gedanke, dass viele Menschen ihre Zeit sinnvoll verbringen möchten. Sie haben in ihrem Leben viele Erfahrungen und Fertigkeiten gesammelt, die sie einsetzen können. Manche wollen andere Menschen kennen lernen, neue Bekanntschaften schließen. Für sie alle bietet assista ehrenamtliche Tätigkeiten an.
Die Palette reicht von Vorlesen bis zur Begleitung bei Spaziergängen, Veranstaltungen, Konzerten und Ausflügen


MEINE ZEIT IST DEINE ZEIT

Anderen Menschen helfen und zugleich sich selbst etwas Gutes tun: Das ist die Basis für ehrenamtliche Hilfe. Gesucht sind Menschen, die ihr wertvollstes Gut - ihre Zeit und ihre Fähigkeiten - mit anderen teilen wollen. Solche Menschen finden sich in jedem Alter. assista bietet dazu eine gute Einschulung und Begleitung.
Denn: Ehrenamtliche Arbeit soll beide beschenken: Den, der hilft und den, dem geholfen wird!

Spielen

HILFE DER BESONDEREN ART

Die Pflege, Betreuung und Begleitung der Menschen mit Beeinträchtigung erfordert hauptamtliche Mitarbeiter.
Die Begleitung braucht zur Erhöhung der Lebensqualität der Menschen mit Beeinträchtigung in ihrer Freizeit auch freiwillige HelferInnen.
Leisten Sie einen Beitrag, damit Menschen mit Beeinträchtigung voll an unserer Gesellschaft teilhaben können!

AUCH HILFE BRAUCHT EINEN RAHMEN

Ehrenamtliche Tätigkeit ist freiwillig. Auf der anderen Seite ist es aber im Sinn der Menschen mit Beeinträchtigung, dass mit den ehrenamtlichen HelfernInnen Tätigkeiten und Regeln vereinbart werden.

Eine Beeindigung der ehrenamtlichen Tätigkeit ist jederzeit möglich. Ehrenamtliche Tätigkeit bringt kein Geld, aber soll die HelferInnen auch finaziell nicht belasten. Daher werden den ehrenamtlichen HelferInnen die Spesen weitgehend ersetzt. Sie sind während ihres Einsatzes unfall- und haftpflichtversichert. Für die Organisation der Abläufe steht ein Einsatzleiter zur Verfügung.

Ehrenamtliche HelferInnen sind bei assista in den Regionen Altenhof a. H., Vöcklabruck, Gallspach, Linz und Steyr aktiv. 

Essen

Ehrenamt Altenhof: Annemarie Gumpinger

  Ehrenamt Vöcklabruck: Bernhard Tilg

  Ehrenamt Linz: Michael Aichberger 

  

Folder Ehrenamt Hilfe Allgemein0

Newsletter | Impressum
Broschürenservice | Fotogalerien | Videos