Schriftgröße: A A A        
English Sitemap Links
neurologisches bildungszentrum teaser
 
Home über uns leistungen arbeitsplatz integra
kontakt download veranstaltungen ihre spende neurobildung
menue
assista auf facebook:

Aktuelle Veranstaltungen

Javascript muss aktiviert werden!

Neurologie und Rehabilitation


Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie neuropsychologischer Störungen

HoDT-Grundkurs


Beschreibung

Dieses Seminar verbindet die Vertiefung der Kenntnisse neuropsychologischer Störungen mit der Vermittlung eines neuen Behandlungskonzeptes, der handlungsorientierten Diagnostik und Therapie. Dieses Konzept ist von der Grundidee ergotherapeutisch, kann aber in der Arbeit anderer Berufsgruppen ebenfalls eingesetzt werden.

Die Handlungsfähigkeiten der PatientInnen, ihre Bedürfnisse und Ziele stehen im Mittelpunkt des Konzeptes und sind die Basis spezifischer Grundgedanken und Therapieleitlinien.
Befunderhebung und Therapie folgen der Annahme, dass dem Verhalten der Menschen mit neuropsychologischen Störungen eine innere Handlungslogik zugrunde liegt. Deren Entschlüsselung gibt maßgebliche Hinweise auf eine erfolgreiche Rehabilitation.

Inhalte
  • Grundlagen und Leitlinien der HoDT
  • Vertiefung neuropsychologischer Grundlagen
  • Anwendung des Konzeptes auf Diagnostik und Therapie anhand von Patientenbeispielen bei Apraxien, Pusher-Symptomatik, Neglect und Störungen räumlichen Verhaltens
  • Arbeit mit Angehörigen
  • Schnittpunkte zu anderen Befund- und Behandlungskonzepten

Folgende Literatur wird empfohlen: (z.B Goldenberg, Fischer 2007 oder Prosiegel, Pflaum 2007, Habermann/Kolster, Thieme 2009)!

Mitzubringen:
wenn möglich PatientInnenbeispiele auf Video/ DVD / USB-Stick, am besten von PatientInnen, die zurzeit noch in Behandlung sind, gerne auch „schwierige“ PatientInnen mit unklarer Diagnose und Fragestellungen zur Behandlung. Das Mitbringen von Filmbeispielen ermöglicht in besonderem Maße von der Fortbildung zu profitieren!

Zielgruppen ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen, Logopädinnen, Pflegefachkräfte
Termin am 22.02.2016 von 10:00 bis 17:00 Uhr
sowie 23.02.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr
sowie 24.02.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr
sowie 25.02.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr
sowie 26.02.2016 von 09:00 bis 17:00 Uhr
sowie 27.02.2016 von 09:00 bis 15:30 Uhr
Unterrichtseinheiten 50 UE
Anmeldung bis 15.01.2016
Preis € 750.00
Seminarort
Fortbildungsakademie für therapeutische Berufe, LINZ
TeilnehmerInnenanzahl max. 10 Personen
Trainer Barbara von Zombat , Kathrin Hofer
Kooperation Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Fortbildungsakademie für therapeutische Berufe http://fortbildungsakademie.at  statt!



Zurück zur Übersicht

Newsletter | Impressum
Broschürenservice | Fotogalerien | Videos