Newsletter abonnieren

Sie wollen soziales Engagement zeigen und möchten Ihre Freizeit sinnvoll gestalten?
Dann werden Sie Teil des Netzwerkes von Ehrenamtlichen bei assista! Bereits mehr als 50 engagierte Personen unterschiedlichen Alters und beruflichen Hintergrunds schenken Menschen mit Beeinträchtigung ihre Zeit. Die Möglichkeiten dazu sind vielfältig, ob gemeinsame Kino-Besuche, Spaziergänge im Grünen oder Begleitung bei sportlichen Aktivitäten.

Wir machen Sie mit allem vertraut, was Sie wissen müssen. Zu jeder Zeit steht Ihnen AnsprechpartnerInnen von assista zur Seite. Sie werden sehen, wie schnell einfache Unterstützungstätigkeiten von der Hand gehen oder Sie einen Expertenblick für barrierefreie Fortbewegung entwickeln.

Ehrenamtliche Tätigkeit bringt kein Geld, soll aber die HelferInnen finanziell auch nicht belasten. Daher werden den ehrenamtlichen HelferInnen Spesen, wie beispielsweise Fahrtkosten, weitgehend ersetzt. Sie sind während ihres Einsatzes unfall- und haftpflichtversichert. Eine Beendigung der ehrenamtlichen Tätigkeit ist jederzeit möglich.

Zaubern Sie sich und anderen ein Lächeln in den Alltag und werden Sie aktiv - als ehrenamtliche MitarbeiterIn bei assista!